Näsijärvi

Posted in Finnland on 19. August 2011 by honigameise

Ok, also vorhin dachte ich mir, hey, gehste mal spazieren und ’n bisschen die Gegend erkunden. Bin also mal in die andere Richtung getappt, von der Stadt weg. Nach 2 Minuten war ich hier:

=) Cool! Entspannend! 😀 Und nach weiteren 2 Minuten war ich wohl an der Badestelle…

Ich hab das Wasser mal mit den Füßen getestet, war echt warm genug zum Schwimmen, wohl nicht nur für Finnen 🙂

Wenn man bei google maps (oder so) Lapinkaari 1, Tampere eingibt, sieht man auch, wie groß der See (der Näsijärvi) wirklich ist 😉

Advertisements

Willkommen im Land der tausend Seen..

Posted in Finnland on 19. August 2011 by honigameise

oder so ähnlich! 😀

Gestern Mittag bin ich also in Tampere in Finnland angekommen. Der Flug war super (bis auf ein paar nervige Schalkefans, die zum Spiel nach Helsinki wollten^^). In Tampere wurde ich dann von meinem Tutor Aarne (Hallo Aarne, falls du das liest!) abgeholt und zum Wohnheim gebracht. Danach wurde ich durch die Stadt geführt und so.. Die Stadt ist sehr cool! Zwar im Vergleich zu Essen relativ klein, aber es wirkt gar nicht so, da überall breite Straßen sind und an jedem Wegrand riesige Bäume wachsen. Überhaupt ist hier total viel Natur in der Stadt!

Vom Wohnheim laufe ich ca. 30 Minuten zur Uni bzw. in die Stadt.

Hier mal die ersten Bilder 🙂

 

Der See, der quasi direkt neben dem Wohnheim liegt 🙂

 

Supermarkt. Hat jeden Tag bis 22 Uhr auf, auch sonntags! 🙂

 

Straße zum Wohnheim…

 

Das weiß-grüne Haus da hinten, das isses!

 

nochmal der See…

 

Der erste Teil von meinem Bad. Sehr kompakt, aber ein eigenes Bad! Niemand der noch vor oder nach mir unbedingt duschen muss! Yay! ^^

 

Jaja..Dusche und Toilette sind unzertrennlich.. 😀

 

So klein sieht’s aus, wenn man reinkommt…

Der helle Fleck ist die Sonne, die durch meine Gardine scheint und das Zimmer extrem aufheizt ~.~

 

Gesammeltes Noms und Krams. Das Essen, was man in einen der 6 Kühlschränke stellt, muss mit der Zimmernummer markiert werden.. sonst isst es ein Elch! Oder so…

 

Ein dreieckiger Schreibtisch! Sehr stylish! Und platzsparend!Cool, find ich 🙂

 

Und zu guter Letzt das Bett! Viel zu weich! Aber es lässt sich drin schlafen, werd mich auch sicher dran gewöhnen.

(Sorry an alle, die dachten, ich würde ordentlich leben 😀 )

 

Joa..ganz gemütlich eigentlich. Die Küche ist total klein, aber bis jetzt war immer kaum jemand da, wenn ich dort gekocht hab oder so.

Heut Morgen war ich an der Uni um mich zu registrieren, war alles super unkompliziert 🙂

Am Montag geht’s dann mit der Orientierungswoche los, inklusive Stadtrundfahrt und interessanten Vorlesungen über Themen wie z.B. Kulturschock 😉

So..das reicht jetzt erstmal ^^ Fragt mich ruhig, wenn ihr noch irgendwas wissen wollt, oder so 😉

Konzert #2 in 2011

Posted in Musik on 10. Februar 2011 by honigameise

Heute Abend geht’s mit Anne nach Dortmund zum einzigen Panic! At The Disco Konzert in Dortmund. Vorband ist Eternal Tango aus Luxemburg – die waren auch mal beim Goldenen Scheinwerfer = Heimatgefühle 😀

Woanders is auch scheiße!

Posted in city with tags , , on 6. August 2010 by honigameise

Achtung viele Bilder!

Sorry, bin grade viel zu faul was kreatives zu schreiben, deswegen bekommt ihr jetzt einfach die 100000000 Bilder von der A40 hingeklatscht. Viel Spaß damit ^.^

okay, na super, die anordnung der bilder hat nicht ganz so geklappt wie ich das wollte xD bei interesse einfach auf die bilder klicken, um sie besser sehen zu können ^^‘

Warum ich nicht bei Rock am Ring bin T_T

Posted in Studium with tags , , , on 6. Juni 2010 by honigameise

mal abgesehen davon, dass es sowieso kuhler ist, nur alle 2 jahre hinzugehn

…morgen klausur oO‘

Yummy yummy yummy…

Posted in blabla, süß on 3. Mai 2010 by honigameise

…i got love in my tummy!

gibt’s ein süßeres paar als die beiden? also meiner meinung nach nicht 🙂

Was macht man eigentlich aus Grüner-Tee-Nudeln??

Posted in blabla, Küche, kreativ, süß with tags , , , on 1. Mai 2010 by honigameise

Ja, was macht man, wenn man sich im Asia-Laden ein wunderschönes Päckchen Grüne Tee Nudeln kauft und dann…äh….tja, gute Frage.

(nur ein Bild meiner Assistentin, da ich wegen Krankheit etwas unfotogen bin und sowieso nicht so hübsch )

Wir haben uns dann für Gemüsesuppe mit Nudeleinlage entschieden =) Wir haben nämlich ausnahmsweise nicht unser Standardgemüse (Paprika, Tomaten) gekauft, sondern Möhren und Broccoli 🙂

Sah dann irgendwie nicht wirklich lecker aus xD

… und war auch erst viel zu salzig ^^ Aber haben dann bei der zweiten Portion einfach Brühe abgegossen und normales Wasser dazugekippt, dann wurds erträglich und auch einigermaßen lecker. Und wieder was gekocht, was nicht Nudeln mit Soße ist, haha! *stolz* =)

BONUS:

*___* Mario-Glaaaaas! 😀